Unsere Weihnachtsmärkte - siehe auch Bilder-Galerie und Archiv

Treffpunkt Weihnachtsmarkt 2015

Treffpunkt Weihnachtsmarkt Spittaplatz

vom 27. 11. bis 29.11.2015

 

Der Förderverein TC Grün-Gelb lädt ein zum Weihnachtsmarkt 2015.

Organisator Gero Meissner hat seine Fleißarbeit abgeschlossen und präsentiert die Liste der Helferinnen und Helfer, die dafür sorgen, dass unser Stand wieder Mittelpunkt für Mitglieder, Freunde und Gäste wird.

Einsatzplan Bewirtungsdienst bitte hier klicken

Unser Stand ist geöffnet am Freitag von 16-22 Uhr, am Samstag von 14 bis 21:30 Uhr und am Sonntag von 14 bis 20 Uhr.

 

Ein Teil des Erlöses des Weihnachtsmarktes soll in diesem Jahr in das Projekt "Sommer-Camp" -  die seit Vereinsgründung jährlich stattfindende Jugendsportwoche des Clubs -  fließen. Das Jugend-Sommer-Camp steht im Rahmen der Aktion "Ferienkompass" der Stadt Burgdorf allen Kindern und Jugendlichen offen. Der Zuschuss des Fördervereins trägt dazu bei, dass der Teilnahmebeitrag für die Familien kostengünstig gestaltet werden kann.

Wir freuen uns auf unser Treffen mit Euch auf unserem Weihnachtsmarktstand!

Förderverein TC Grün-Gelb Burgdorf

Andreas Greulich

Präsident

Weihnachtsmarkt 2015             Standdienst

Freitag, 27.11.

 

Name

Telefon

 

16.00 – 19.00

 

Standeinrichtung

Bewirtung

Heidi Berkhahn

Silke Sievers

Gudrun Meissner

Wolfgang Barten

73 99

89 66 03

8 55 55

89 31 11

 

19.00 – 22.00

 

Bewirtung

Standräumung

Pauli Winkelmann

Marion Krüger

Hiltrud Holert

Gero Meissner

Andreas Greulich

21 62

906 47 98

87 44 75

0151- 53 23 60 62

89 50 66 (später)

Samstag, 28.11.

 

 

 

14.00 ­– 16.00

 

Standeinrichtung

Bewirtung

Heidi Berkhahn

Esther Lohrfink

Andreas Greulich

Gero Meissner

73 99

68 72

89 50 66

0151-53 23 60 62

16.00 – 18.00

Bewirtung

Birgit Hinz

Teddy Hinz

Doro Knöfel

Wolfgang Knöfel

89 47 12

89 47 12

8 18 30

8 18 30

18.00 – 20.00

Bewirtung

Katrin Wadewitz

Kriztina Neumärker

Serena Di Bernado

Petra Rohles

920 44 49 (77 66)

0172-459 67 04

0173-524 64 80

52 47

20.00 – 21.30

Bewirtung

Standräumung

Anna-Maria Ehrhardt

Hajo Ehrhardt

Gudrun Meissner

Gero Meissner

65 92

65 92

8 55 55

0151- 53 23 60 62

Sonntag, 29.11.

Aufgabe

Name

Telefon

 

14.00 – 16.00

 

Standeinrichtung

Bewirtung

Silke Sievers

Andreas Greulich

Hilda Rostock

Gero Meissner

89 66 03

89 50 66

8 66 98

0151-53 23 60 62

 

16.00 – 18.00

Bewirtung

 

Heidi Franke

Rainer W. Franke

Helga Hesse

Werner Babiel

05139- 98 38 84

05139- 98 38 84

05132- 821 90 10

05132- 821 90 10

 

18.00 – 20.00

 

Bewirtung

Standräumung

 

 

 

Anke Thiele

Hans-Hermann Thiele

Renate Gerlach

Egon Gerlach

18 45

18 45

8 52 56

8 52 56

Weihnachtsmarkt 2014 - Event der Superlative

"Mr. Weihnachtsmarkt" Gero Meissner: "Danke allen Helferinnen und Helfern, die für einen reibungslosen Ablauf, ein gelungenes Event und einen Super Erfolg für unseren Club gesorgt haben!"

Gudrun und Gero engagieren sich seit 10 Jahren beim Weihnachtsmarkt unseres Clubs

Weihnachtsmarkt 2014 – Jubiläums-Markt für Organisator Gero Meissner

Zum 10. Mal den Weihnachtsmarkt für den Förderverein des TC Grün-Gelb e.V. organisiert

 

Erstmals 2005 – gemeinsam mit Rainer Franke (Präsident) und Volker Berkhahn (Schatzmeister) - übernahm Gero, seinerzeit Vizepräsident, die Federführung der Organisation

Auch nach ihrem Ausscheiden aus dem Vorstand des Fördervereins kümmern sich Gero Meissner und Rainer Franke um die Organisation und sind auch aktiv beim Auf-/Abbau und Verkauf dabei.

Andreas Greulich , amtierender Präsident des Fördervereins, seit Jahren schon Helfer beim Weihnachtsmarkt, hatte ob Gero`s umtriebigen Engagements spontan den Titel geprägt: „Mister Weihnachtsmarkt“.

Ein mehr als zutreffender Titel, denn bei Gero dreht sich seit 10 Jahren ab Ende Oktober bis zum Abbau alles um den Weihnachtsmarkt .

Am Beispiel Weihnachtsmarkt 2014 sieht Gero`s Einsatz nämlich so aus:

(Ein Versuch, Gero`s Aktivitäten aus der Sicht eines Wegbegleiters nachzuzeichnen)

 

  • 29.10. - Abstimmung der Planungen mit dem Vorstand des Fördervereins
  • 29.10. bis 27.11. - Telefonieren, mailen …. bis alle benötigten Helferinnen und Helfer für Auf- und Abbau sowie Standdienst gewonnen werden
  • 27.11. – 14 bis 15 Uhr im Clubhaus : Kontrolle des Equipments für Standaufbau und –dienst, Vorbereitung für den Transport am 28.11.
  • 27.11. – Letzte Korrektur der Einsatzpläne und an die 38 Hilfswilligen mailen
  • 28.11. – 8 Uhr Clubhaus: Mitstreiter sind da und - wie seit Jahren schon - ist Rainer Franke pünktlich mit dem Transporter der CP-Pharma zur Stelle. Beladen und zum Spittaplatz transportieren dauert dank der Vorbereitung gerade mal 30 Minuten.
  • 28.11. – 8:30 Uhr: weitere Helfer sind da. Der - wie immer schwierige Aufbau - begleitet von treffenden und weniger nützlichen Kommentaren der Beteiligten, dauert bis 14 Uhr. Das Ergebnis kann sich jedoch wieder mal sehen lassen.
  • 28.11. – 16 Uhr: Vorbereitung zur Eröffnung mit Unterstützung durch Ehefrau Gudrun und Präsident und Vizepräsidentin Andreas Greulich und Silke Sievers. Heidi Berkhahn und Anna-Maria Ehrhardt haben bei ihrem Einkauf an alles gedacht. Stand ist perfekt eingerichtet. 19 bis 22 Uhr: Standdienst – Verkauf und abräumen
  • 29.11. - 13 bis 14 Uhr: Stand vorbereiten, Schäden an Elektrogeräten beheben      
  • 29.11. - 20 bis 22 Uhr: Standdienst – Verkauf und abräumen
  • 30.11. - 13 bis 14 Uhr: Stand einrichten und vorbereiten. 20 Uhr Stand abräumen
  • 01.12. - 08 Uhr: Standabbau und zusammen mit Leergut zum Clubhaus transportieren. Rainer steuert wieder den CP-Pharma-Transporter. Alle Helfer sind wie geplant dabei, so dass die Arbeiten zügig voran gehen.
  • 11 Uhr – Geschafft! Jetzt noch das Frühstück gemeinsam mit den Vorstandskollegen vom Förderverein herrichten. Wie jedes Jahr: Gemeinsames Frühstück , ein unterhaltsames Erlebnis. Das bisschen Abräumen des Frühstückstisches geht gemeinsam ganz schnell.
  • Das war`s – der Weihnachtsmarkt 2014 ist gelaufen! Ob es sich gelohnt hat? (und ob, siehe oben)      

 

Bei dieser unermüdlichen Power und seinem beispielhaften Einsatz ist es nicht verwunderlich, dass es Gero seit 10 Jahren immer wieder gelingt, eine schlagkräftige Truppe von Helferinnen und Helfern zusammenzustellen, die ein gutes Gelingen der Präsentation unseres Clubs auf dem Burgdorfer Weihnachtsmarkt sicherstellt.

Lieber Gero, herzlichen Dank dafür. Club und Förderverein setzen auch künftig auf Deine tatkräftige Unterstützung.          

Liebes Weihnachtsmarktteam,

 in diesem Jahr haben wir an unserem Weihnachtsmarktstand ein ganz besonderes Finale erleben können: Der Feuerwehrmusikzug Burgdorf- Hänigsen hat zum Abschluss des Weihnachtsmarktes in der Pankratiuskirche ein Konzert gegeben und ist danach mit ca. 50 Personen an unserem Stand zu Gast gewesen. Das zeigt uns, dass wir GRÜNGELBE zu einem beliebten Treffpunkt des Weihnachtsmarktes geworden sind.

 Noch etwas ist sehr erfreulich, wir haben ein Rekordergebnis erzielt. Den Einnahmen von 2.804,70 € stehen Ausgaben in Höhe von 1.459,55 € gegenüber.

Somit haben wir einen Überschuss von 1.345,15 € erwirtschaftet!!!

Ihr habt wieder dazu beigetragen, dass wir dieses tolle Ergebnis verbuchen können. Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer beim Auf- und Abbau des Standes, beim Einkauf, bei der Bewirtung und beim Backen der leckeren Kekse, die auch in diesem Jahr wieder von unseren Besuchern sehr gelobt wurden.

 Euch allen und euren Familien wünsche ich ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes Neues Jahr.

 Weihnachtliche Grüße,

 euer Gero