Dein Verein zum Glücklichsein!
Dein Verein zum Glücklichsein!

Swea Rüth zur 1. Vorsitzenden gewählt!

Unser Ehrenmitglied Egon Gerlach, extra aus Bad Lippspringe angereist, sprach von einem historischen Tag für den Club. Und Egon hat durchaus recht, denn die Neubesetzung des Amtes des oder der Vorstandsvorsitzenden findet nicht alle Tage statt. Genau genommen gab es den letzten Wechsel des ersten Vorsitzenden vor acht Jahren. Am letzten Freitag war es dann so weit: Swea Rüth wurde einstimmig als erste Vorsitzende unseres Tennis-Club Grün-Gelb Burgdorf gewählt!

 

Swea Rüth sprach bei ihrer Vorstellung davon, wie begeistert sie von der Größe und der damit verbundenen Vielfältigkeit des Clubs war und heute noch ist. Zusammen mit ihrem Ehemann Richard Rüth und den beiden Kindern Lina und Joah ist sie bereits einige Jahre Clubmitglied und aktiv im Punktspielbetrieb wie auch bei Tennis-Turnieren. Swea hat bereits in der Vergangenheit als Beirätin aktiv an der Vorstandsarbeit teilgenommen.

Weitere Vorstandsposten bei Grün-Gelb

Neu im Vorstand ist Markus Stütze, der den Posten des Schatzmeisters von Hans-Joachim Ehrhardt übernimmt und zusammen mit mir, Dennis Lohrfink (2. Vorsitzender), den geschäftsführenden Vorstand bildet. Markus ist gelernter Bankkaufmann und hat bereits als Kind und Jugendlicher für Grün-Gelb den Schläger in die Hand genommen. Schon damals ist er seiner Anja bei Grün-Gelb über den Weg gelaufen. Heute sind sie verheiratet, haben zwei Kinder und sind der Meinung, dass Grün-Gelb für die junge Familie perfekt ist! Der neue Technische Wart Björn Ellermann hatte gleich das ganze Clubhaus auf seiner Seite, als er von seiner beruflichen Tätigkeit als Schornsteinfeger berichtete. Björns Frau Antje ist seit eh und je Grün-Gelbe, die Kids Lasse und Luke spielen beide in der Jugend für unseren Tennisverein!

Jugendwartin Hilda Scholz-Rostock bleibt dem Vorstandsteam genauso erhalten wie Schriftführer Thomas Habdank und Sportwart Ralf Schaper.

v. l.: 1. Vorsitzende Swea Rüth, Dennis Lohrfink, Thomas Habdank, Björn Ellermann, Markus Stütze. Vorn: Ralf Schaper, Hilda Scholz-Rostock

Ehrenmitgliedschaft für Peter Lohrfink

Eine große Überraschung hatte der neue Vorstand für den ausscheidenden ersten Vorsitzenden Peter Lohrfink in enger Zusammenarbeit mit Egon Gerlach vorbereitet: Der Antrag auf Ernennung zum Ehrenmitglied wurde von unseren Mitgliedern einstimmig angenommen. Somit wurde Peter Lohrfink zum Ehrenmitglied vom Tennis-Club Grün-Gelb Burgdorf ernannt und mit sehr persönlichen Worten und einer Ehrenmitgliedschaftsurkunde geehrt.

 

Peter Lohrfink ist in 30 Jahren Mitgliedschaft 15 Jahre aktiv im Vorstand von Grün-Gelb tätig gewesen und hat unseren Club in schwierigen Zeiten übernommen und erheblich dazu beigetragen, dass wir mit weit über 250 Mitgliedern zu den mitgliederstärksten Tennisvereinen der Region Burgdorf zählen.

Besonderer Dank gilt Egon Gerlach, der uns in Vorbereitung und Durchführung der Ehrenmitgliedschaft tatkräftig unterstützt hat.

Dank an die scheidenden Vorstandsmitglieder

Peter Lohrfink und auch Egon Gerlach als Ehrenmitglied ließen es sich nicht nehmen, den freiwillig ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Petra Rohles (2. Vorsitzende) und Hans-Joachim Ehrhardt (Schatzmeister) für die geleistete Vorstandsarbeit zu danken.

25 bzw. 40 Jahre grün-Gelb Mitgliedschaften

Was wäre unser Club ohne die langjährigen Mitglieder, die unseren Verein nicht nur sportlich stets bestens präsentiert haben, sondern auch mit ehrenamtlicher Initiative selbstlos für Grün-Gelb aktiv waren. Ingrid Brünig ist seit Jahr und Tag für Grün-Gelb bei Turnieren und Punktspielen aktiv und jederzeit ansprechbar, wenn es um Unterstützung abseits des Tennisplatzes geht. Mario Brömme durchlief von der 1. Herrenmannschaft bis zum aktuellen Herren 40-Team alle Mannschaften für Grün-Gelb. Aktuell spielt Mario mit seinen Jungs in niedersachsens zweithöchster Liga! Peter Maye, Wolfgang Pospischil und Werner Babiel haben in den letzten 40 Jahren für Grün-Gelb einiges auf die Beine gestellt. So wurden beispielsweise die Fliesen unseres Clubhauses von Peter Maye verlegt. Horst Pelz, Wolfgang Pospischil und Werner Babiel sind noch heute aktiv im Team 60+ und auch auf dem Tennisplatz macht ihnen keiner was vor!

 

25 Jahre Mitgliedschaft Horst Pelz, 40 Jahre Mitgliedschaft Ingrid Brünig, Mario Brömme, Peter Maye, Wolfgang Pospischil, Werner Babiel

v.l.: W. Pospischil, Werner Babiel, Peter Lohrfink, Peter Maye, Horst Pelz

tolle resonanz bei mitgliederversammlung!

Besonders erwähnenswert ist die Teilnahme von knapp 50 Grün-Gelben bei der Mitgliederversammlung 2019. Wir spüren eine gewisse Aufbruchstimmung bei uns, aus diesem Grunde haben wir schon auf eine rege Teilnahme gehofft – sind aber von dieser Resonanz beeindruckt! Toll ist auch die Teilnahme von unseren beiden Youngsters Jakob Klingels und Fiete Kleinschmidt. Jakob ist selbst noch gar nicht stimmberechtigt, besuchte die Veranstaltung aber dennoch zusammen mit seinem Trainingspartner und Freund Fiete. Wir werden nie alle dafür begeistern können, sich vollumfänglich mit Grün-Gelb zu beschäftigen, freuen uns aber über jedes interessiertes Grün-Gelb Mitglied! Herzlichen Dank auch für die tolle Bewirtung an Mark Kleinschmidt und Richard Rüth!